Klassische Teilkörpermassage

Bei Klassischer Teilkörpermassage werden gewünschte Körperregionen behandelt wie z.B. Rücken, Schulter, Nacken oder Beine.

Die Massage Techniken werden individuell auf ihren Bedürfnissen angepasst um ein optimales Ergebnis zu erreichen.

Die Griffe können sehr kräftig aber auch sehr sanft werden.

Klassische Teilkörpermassage kann vorbeugend gegen Rückenschmerzen bzw. Muskelschmerzen wirken und Verspannungen zu vorbeugen oder selbe zu lösen.

 

Klassische  Ganzkörpermassage

Bei Klassischer Ganzkörpermassage wird der ganze Körper mit verschiedenen Massagegriffen behandelt.

Die Stärke der Massagegriffe wird individuell angepasst je nach Zustand des behandelnden Gebietes und nach Ihren persönlichen Wünschen.

Die Massage kann Verspannungen lösen und kann zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit führen.

 

Intensive Rückenmassage

Bei dieser Massage wird effektiv und stark an der Muskel gearbeitet um eine Lockerung und Entspannung der Muskulatur zu erzielen.

Es kommt zu einer Verbesserung der Durchblutung, sowie verbesserten Abtransport von Schlackenstoffen.

Behandelt wird der gesamte Rücken und Nacken-bereich.

Verwendet werden Techniken der Klassischen Massage, Bindegewebsmassage, Triggerpunkttherapie und Schröpfen.

 

Individuelle Massage

Verschiedene Massagetechniken werden durch den Masseur auf Ihre persönliche Anforderungen abgestimmt um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

 

Manuelle Lymphdrainage

Die Lymphdrainage kann für therapeutische (zb. bei Verletzungen, Schwellungen) als auch für kosmetische Behandlungen eingesetzt werden.

Sie wirkt entstauend, schmerzlindernd, entspannend und stärkt die immunologische Abwehr.

 

Wohlfühlmassage

Wohlfühlmassage dient vor allem der Erholung und Lösung von muskulären Verspannungen und psychischen Anspannungen und hat eine Haut pflegende Wirkung. Der ganze Körper wird mit sanften gleichmäßigen Bewegungen mit duftenden Aroma Ölen massiert, begleitend mit entspannender Musik.

 

Anti Stress Massage

Sanft werden Schulter, Nacken, Kopf und Gesicht massiert.

Diese Massage entspannt die Muskeln und vor allem das Nervensystem.

 

Fußzonenmassage

Bei der Massage der Fußreflexzonen werden Selbstheilungskräfte aktiviert und das Abwehrsystem gestärkt. Die Massage hat eine reflektorische Wirkung auf das ganze Bewegungsapparat und Organe.